After Christmas Wishlist - Zara

Sonntag, 5. Januar 2014 | |
Hallöchen meine Lieben! (:
Nun ist es ja doch schon einige Zeit her seit Weihnachten und der Sale steckt auch gerade in seiner Blütezeit. Der perfekte Zeitpunkt also, um sich nochmal an eine Liste zu setzen und sich Dinge zu wünschen.
Nachdem ich ja auch das 'Glück' habe, meinen Geburtstag beinahe zeitgleich mit Weihnachten zu feiern, und nicht wirklich momentan ein realistisches Sparziel habe, kann ich relativ viel Budget für viele schöne Kleidungsstücke aufbringen.
Wer mich kennt, weiß, dass Mango, Zara und Bershka (ja, in der Reihenfolge^^) zu meinen Lieblingsläden gehören. Also habe ich mich direkt auf in die Onlineshoppingmodewelt von Zara gemacht und ein bisschen gestöbert. Alle Kleidungsstücke sind unter 30 € - damit sich hoffentlich nicht nur ein oder zwei Teile bei mir einfinden sondern gleich mehrere. :)
Fangen wir mit dieser Jacke in Denim Waschung an. Bisher findet sich in meinem Kleiderschrank noch keine solche - aber ich hätte sie gern. Vielleicht sogar in Kombination mit diesem sehr simplen Crop Shirt, welches mir auf Anhieb gut gefallen hat.
Momentan bin ich total im Punkte-Fieber! Ich weiß nicht woher das kommt, erst neulich habe ich mir zwei Pullover mit Punkten bei Mango gekauft. Jedenfalls würde da dieses etwas kürzer geschnittene Hemd in der Farbe marineblau meine kleine 'Punkte-Sammlung' perfekt ergänzen.
Etwas schlichter hingegen dieses ebenfalls blaue Hemd, wofür ich immer zu begeistern bin. Ob ich dafür allerdings bereit bin, knapp 30 € zu bezahlen, wo ich es in anderen Geschäften - ua. Mango - schon günstiger gesehen habe, weiß ich nicht.
Schlichte Kleidungsstücke können bei mir nie an der falschen Adresse landen. Hier hätte ich ein Top mit asymmetrischem Saum. Es gibt dasselbe auch in weiß und das Material finde ich ebenfalls gut, da es zum Großteil aus Viskose ist. Auch hier hält sich meine Begeisterung allerdings aufgrund des Preises in Grenzen, denn wie schon oben erwähnt bin ich nicht so oft bereit für ein simples Teil 30 € zu bezahlen.
Keine Sorge, ich glaube, dieses Denim Hemdjäckchen sieht auf dem Bild 'aufgeplusterter' aus, als es ist. ;) Was mir hier sehr gut gefällt sind die Applikationen an der Schulter, welche ich vor allem toll bei Boyfriend- oder auch Military-Looks finde. Nachdem ich in diese Richtung ein wenig ausprobieren will, bekommt dieses Jäckchen ein kleines Plus auf meiner Liste.
Ja, ich schlage neue Wege in Sachen Stilrichtung ein. Aber ich glaube, mit 15 kann und darf man seinen Stil noch nicht gefunden haben, deswegen freue ich mich und probiere quer durch den Krautgarten alles mögliche aus und lache in 15 oder 20 Jahren mit meinen Kindern über Stylingsünden.^^
Ich stehe momentan auf alles was dezent glitzert und ganz neu - auf großflächige Blumenprints! Soeben habe ich erst bei Mango zugeschlagen, von mir aus könnte dieses kurze Sweatshirt und auch dieses mit Blumenprint ruhig dazu stoßen. Das erste Sweatshirt kann ich mir gut mit einer High Waist Jeans vorstellen, noch dazu ist es günstig und deshalb stehen dahinter zwei dicke Rufzeichen.
Wie gesagt, mein Stil ist noch Krautgarten, deshalb schaue ich auch in modischen Terrains, in denen ich mich vor ein paar Jahren noch eher mit Grauen bewegt habe. Da wäre zuerst einmal diese Jacke mit Metallic-Jacquard (erkennt man auf dem Bild leider nicht so gut). Früher hasste, hasste, hasste ich verbittert solche Jacken. Da gab es ein paar Leute, die diese Art von Jacken getragen haben und diesen Menschen habe ich mein kleines 'Trauma' gegenüber diesen Jacken zu verdanken. Mittlerweile bin ich damit aber versöhnt und mir gefällt vor allem diese hier sehr, sehr gut.
Wo wir gerade bei modischen Terrains sind: Mit Blumenprints habe ich auch so meine Probleme. Früher war es mir zu 'alt' (fragt mich nicht warum!), heute mitunter zu 'süß'. Aber dieses Röhrenkleid verbindet das meiner Meinung nach doch ganz gut. Vor allem den Schnitt finde ich super, klickt auf den Link und schaut euch die Bilder direkt bei Zara an, da sieht man auch den tollen Rückenausschnitt!

Kommen wir wieder eher in meine 'schlichten' Gebiete. Prints auf T-Shirts sollen dieses Jahr ja wieder 'in' sein (wann denn eigentlich nicht?) und weil ich mich damit eh gut anfreuden kann habe ich gleich dieses herausgesucht. Schlicht und Schwarz passt sowieso immer und kombinationsfreudig sind diese Shirts auch - wenn der Preis dann noch stimmt sage ich 'Herzlichen Willkommen in meinem Kleiderschrank!'. :)
Für Pullover mit Taschen bin ich auch immer zu haben und in schwarz sowieso. Hier sind die Taschen schräg und mit Reißverschluss - habe ich noch nicht, hätte ich aber gern.

























Weiter gehts mit zwei Shorts. Die schwarze Shorts fällt nicht durch sehr viel auf - einzig: Mehrere Lagen vorne. Habe ich so auch noch nie gesehen, finde ich aber sehr schön und mal ein wenig anders als 'nur' schwarz. ;)
Die zweite Shorts mit Blumenmuster und Spitze erinnert auf den ersten Blick vielleicht zu sehr an Pyjama. Meine Meinung ist aber, dass sie richtig kombiniert auch sehr elegant wirken kann, das ist dann vielleicht oft eine Gratwanderung. Egal, denn ich bin ohnehin ein großer Fan von Spitze und neuerdings auch Blumenmuster und wenn diese Mischung auf Shorts auch im Alltag tragbar ist - warum denn nicht?! ;)
Vielleicht ist euch am letzten Outfit von mir aufgefallen, dass ich endlich wieder Rock trage. Es war ein Lederrock - aber nun habe ich Lunte gerochen, auch andere Röcke auszuprobieren. Farblich traue ich mich noch nicht über schwarz hinaus, aber dieser Denim-Rock mit Kellerfalten wäre zumindest einmal eine 'rockige' Ergänzung zum bisher einsamen Daseins meines Lederrocks.
Ebenso auch dieser Rock mit Knitterfalten welcher vor allem preislich (13 €) interessant ist.


























Ein lange verschollener Print arbeitet sich auf meine Liste vor. Tarnmuster waren doch - sofern ich mich nicht irre - eine Zeit lang sehr im Trend! Ich war nie ein Fan davon, aber zum Entdecken fremder Gefilde aus modischer Sicht gehört diese Skinny-Hose mit Tarnmuster in khakifarben doch auf jeden Fall dazu. ;) Wer weiß, wer weiß, vielleicht überwinde ich mich und probiere mal einen Stil aus, den ich lange verabscheut habe.
Dann wäre da auch noch ein lang gehegter Wunsch - eine Skinny High Waist Denimhose! Wie lange laufe ich schon mit dem Vorhaben eine High Waist Hose zu kaufen durch die Läden und finde nie eine! :( Das wäre dann wohl Versuch 2.0 in schlichtem schwarz.
Zum Abschluss von dieser - farblich vielleicht nicht so aufregenden - Wunschliste: einmal Hose mit Hahnentrittmuster und Hose mit Blumenmuster. Hahnentritt war ja dieses Jahr im Herbst ein großer Trend, ich weiß zwar nicht, ob er es auch ins neue Jahr schafft, aber ich persönlich bin jetzt gerade erst so richtig auf diesen Zug aufgesprungen. Vor kurzem hat es eine Hahnentritt-Bluse zu mir geschafft, Lust hätte ich auch auf diese Hose. Modetechnisch sicher nicht so einfach zu kombinieren, aber 17 € wären mir das Experiment definitiv wert.
Und zum Blumenprint muss ich glaube ich kein Wort mehr verlieren, da tun obrige Sätze ihresgleichen. ;)

Stürzt ihr euch auch so begeistert in den Sale wie ich? Oder lassen euch die günstigen Preise eher kalt und bevorzugt ihr die 'ruhigen' Shoppingtage? Schreibt mir. :)
In naher Zukunft werde ich dann auch Wunschlisten mit Mango und Bershka Kleidung füllen, weil es ja gerade erst so richtig schön ist.^^
Bis bald,
eure Liz. :)

Kommentare:

  1. Du hast dir wirklich sehr hübsche Sachen ausgesucht. Ich hab im Mango Sale ein paar Kleinigkeiten bestellt und hab dann gestern nochmal auf Ebay zugeschlagen. Da werde ich vermutlich morgen einen Post dazu erstellen.

    Liebe Grüße
    Mila
    happiness-is-something-we-create.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  2. Bei Zara kann ich auch nie nein sagen :D!
    Tolle Kleidungsstücke :-)

    Liebst,
    http://jule-elysee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. oh, die shorts mit den blümchen under spitze sind ja allerliebst. auch die flower power hose - richtig toll.

    groetjes
    vreeni von freak in you

    AntwortenLöschen
  4. hallo Süße!

    oje sale bei zara :(meine arme Kreditkarte :P ich habe schon drei Pakete bei zara online shop bestellt :)

    ich habe dich auf msh enteckt :) und folge dir jetzt!

    LG aus Wien :D

    AntwortenLöschen
  5. lovely selection of Zara items!
    Giveaway on my blog http://dailyfashiondream.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du dir ja ein paar tolle Stücke ausgesucht :)

    <3
    www.gluehwurmi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Hallihallöchen♥

    Ich war vor kurzem auch erst bei zara wegen dem sale,
    aber ich finde die menge ist immer noch überteuert,
    was soll's :)
    für mich ist es wenigstens ein schwarzer faltenrock von
    forever21 geworden mit dem ich sehr glücklich bin :))

    Liebe Grüße, elisa♥

    AntwortenLöschen
  8. I love Zara's sales! I hope you get your hands on some of that stuff!

    belle + compass

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Sachen, vor allem die gerüschten Shorts und die Hose mit Hahnentrittmuster :)

    Alles Liebe
    Fly
    fluegelfrei.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Sehr gut. Die Eindrücke gefallen mir total <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar, aber von gegenseitigem Folgen halte ich nichts. ;)