Beauty October: Lipsticks

Donnerstag, 17. Oktober 2013 |
Hallo meine Lieben!
Zuerst einmal Sorry, dass ihr gestern keinen neuen Post von mir lesen konntet. Ich habe mich entschieden, vielleicht doch öfters donnerstags zu bloggen, da der Mittwoch mein 'langer Tag' mit 8-9 Stunden Schule ist und dann noch Hausaufgaben anstehen und ich ehrlich gesagt um 20 oder 21 Uhr keine großartige Kraft mehr habe an den PC zu gehen.
Heute geht es aber - wie angekündigt - um meine wenigen Lippenstifte, die ich besitze. Exakt sind es um 2 Stück. Ich muss zugeben, ich besitze weder eine Sammelleidenschaft für Nagellacke noch für Lippenstifte. :D

Hier seht ihr mich zunächst einmal komplett ungeschminkt.


Das hier ist mein Lippenpflegestift von bebe young care perlglanz, der eigentlich immer in der Schule und im Alltag zum Einsatz kommt.Wie gesagt soll er die Lippen einfach nur pflegen und ihnen einen schönen, leichten Schimmer verleihen. Tut er auch und ist deshalb einfach perfekt für den Alltag.


Weiter gehts mit einem Lippenstift von Manhattan namens 45N Perfect Creamy & Care. Je nach Licht finde ich sieht die Farbe ziemlich anders aus. Grundsätzlich ist es aber ein superschöner Rotton, den ich wirklich nur bei besonderen Anlässen trage. Vorallem ist er nicht ganz so hell, was mir bei Rottönen beosnders wichtig ist. Er hat auch einen schönen Glanz, der trotzdem dezent ist und wie der Name schon sagt ist er auch cremig und die Lippen fühlen sich tatsächlich gepflegt an. Er hält im Vergleich zu meinen vorigen roten Lippenstiften recht lange, trotzdem denke ich, dass die Farbe ruhig noch länger so intensiv wie auf den Bildern aussehen könnte. Nach ca. 1 Stunde verliert die Farbe langsam an Haltbarkeit, vorallem wenn man dazwischen isst/trinkt etc. Auf dem Bild seht ihr den Lippenstift aufgetragen.




Der zweite Lippenstift, den ich besitze, ist einer von Catrice namens Lip Colour Pen. Der Lip Colour Pen in einem Pink-/Rosaton ist aus der Limited Edition Glamazona. "Lippenfarbe mit glänzendem Finish. Die geschmeidige Textur verschmilzt mit den Lippen und pflegt sie. Twist Pen; kein Spitzen nötig." - So wird der Lip Colour Pen in dem Farbton C02 I Got The Flower! beschrieben. Neu kostet er 4,99 €, ich habe ihn aber im DM in der Sale-Ecke um 2,45 € ergattert.

 Der Lippenstift lässt sich weiter herausdrehen und die Form ist zum Auftragen auf die Lippen wirklich sehr angenehm. Er wirkt zunächst sehr glossy, wobei der Glanz sich auf den Lippen aufgetragen in Grenzen hält, was ich persönlich bevorzuge. Ich mag den Farbton und das Trägegefühl. Natürlich ist die Farbe wirklich intensiv und auffällig, daher trage ich ihn auch nicht so oft. Zur Pflegewirkung kann ich nicht viel sagen, zumindest fühlen sich die Lippen nicht ausgetrocknet an. Die Haltbarkeit ist toll, wobei ich sagen muss, dass spätestens nach ca. 2 Stunden ohne Essen und Trinken wieder nachgezogen werden muss. Dazu muss ich allerdings auch sagen, dass mir der Farbton für den Alltag fast besser gefällt, wenn die Farbe nach 1 Stunde leicht verblasst ist. ;)





Das war es auch schon mit meiner doch sehr bescheidenen 'Sammlung' an Lippenstiften. Ihr seht, da bleibt noch viel Platz um eine Wunschliste zu füllen. ;)
Habt ihr Tipps für mich in Sachen Lippenstiften? Von welcher Marke gibt es richtig gute, die man einfach besitzen muss? Bitte schreibt mir das in die Kommentare, damit ich meine Wishlist für Sonntag noch vervollständigen kann. :)

Übrigens: Hier gibt es eine Bloggerparade von Cafe au Lait - schaut vorbei und macht mit! :)
Außerdem wollte ich euch fragen: Was hält ihr von einer DIY-Serie mit Knöpfen? Ich liebe einfach alle Arten von Knöpfen und habe eine riesige Sammlung davon und viele, viele Ideen was man damit machen kann. Würdet ihr euch dafür interessieren?
Heute wäre der Woman Shopping Day, wo ich unbedingt noch den ein oder anderen Gutschein einlösen wollte um meinen Kleiderschrank herbst- und wintertauglich auszustatten, aber leider leider kann ich das heute nicht ausnützen, da ich krank daheimgeblieben bin. Irgendwas stimmt mit meinen Linsen nicht, jedenfalls musste ich gestern um 22 Uhr auf die Augenambulanz fahren, weil mein Auge unglaublich gebrannt hat und die Linse im Auge verschwunden ist. Jetzt habe ich eine Augencreme bekommen und es geht wieder halbwegs, sodass ich morgen wahrscheinlich wieder Schule gehen kann.
Und ein Anliegen habe ich noch: Schaut hier auf dem YT-Channel von meiner lieben Freundin Rashida vorbei, sie hat zwei neue Songs online gestellt! :)

Alles Liebe,
eure Liz. :)

Kommentare:

  1. Ach ich lieeeebe Lippenstifte :)
    Und deine stehen dir total, vor allem das erste und das Bild mit dem pinken Lippenstift sind wunderbar :)

    Ja, ich wäre auch nicht hart genug für den Job ;)
    Und ich werde sofort schauen wegen dem E-Mail, danke :))

    Liebe Grüße und schon mal im Vorhinein ein schönes Wochenende (man kann sich ja nicht früh genug freuen ;D)

    AntwortenLöschen
  2. Übrigens, was ich fast vergessen hätte: Ungeschminkt siehst du ebenfalls wunderbar und toll aus! :)
    (Ich selbst schminke mir nur ganz selten bis gar nicht - dir steht es aber besser ;)

    AntwortenLöschen
  3. Du hast den " Liebster Blog Award " erhalten :) http://pusteblume-kreativ.blogspot.de/2013/10/liebster-blog-award.html

    AntwortenLöschen
  4. du bist echt richtig hübsch, ich mag deinen typ mit sommersprossen total gerne :)

    voyagevoyagelamonde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin nicht so der Lippenstiftträger, weiß auch nicht wieso. Benutze lieber meine Kaufmann´s für die Lippen, damit sie schön weich sind ;)
    Liebst Irina

    AntwortenLöschen
  6. Ich weiß nicht, ich finde ja irgendwie dass so knallige Farben den meisten eher weniger stehen und man eher nude lippen tragen sollte oder eben einen dezenten lippenstift. so rot oder orange gefällt mir nur bei richtig richtig vollen lippen, aber selbst da finde ich natura eig besser und was wichtig ist: matt!

    Die Pastelltönung hält ja nicht lange also probiers doch einfach mal aus :)

    Alles Liebe
    Fly

    AntwortenLöschen
  7. Ich beneide dich um deine reine Haut *-* Und die Sommersprossen stehen dir unheimlich! (:
    Mir gefällt der rosafarbene Lippenstift jetzt nicht so, aber ... naja, das ist Geschmackssache. Du hast ja selbst gesagt, dass er dir verblasst fast besser gefällt :D Der rote Lippenstift dagegen gefällt mir sehr gut, vielleicht könnte ich mir auch mal so einen zulegen (besitze selbst eigentlich kaum einen ^-^).
    Ich würde mit deiner Haut und so aber wirklich mal einen pastellfarbenen ausprobieren, ich kann mir gut vorstellen, dass dir das steht (:

    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde beide sehr schön! Stehen dir wirklich sehr gut:) Und DIYs finde ich sowieso immer toll!:)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar, aber von gegenseitigem Folgen halte ich nichts. ;)