art project - one

Sonntag, 8. Januar 2017 | |
I wanted to publish these pictures sooner, actually directly after we shot them in November/December, but I never found an intro, something to say about it. I still don't know how to start, but well, a little bit of explaining won't hurt. We did the most interesting project in our art class in my opinion this year. The task was to create citates of (more or less) known pictures and to add somehow our own "messages" to it. I found this amazing collage of portraits of Meryl Streep, shot by Annie Leibovitz, somewhere at pinterest when I looked for inspiration. I think everybody is free to interpret these pictures by themselves, but I was so happy with the outcome of this project that I simply wanted to show them here on the blog too. Maybe you also recognize Monika, we did shoot some pictures before. I think I'm also going to make a second blogpost about this art project with pictures from other classmates of mine.






Kommentare:

  1. Besagtes Foto von Meryl Streep sind für mich wirklich so was wie "Kult". Hatte ich sofort im Kopf, ohne auch nur den Text zu lesen. ;)

    Schnee gab es bei uns sogar ein kleines bisschen vor Weihnachten, aber nicht viel. Richtig los ging es jetzt erst letzte Woche, jetzt liegt auch ordentlich Schnee. Was mir sehr gefällt! Es ist ja eh kalt und eher trüb oder gar nass. Dann lieber mit Schnee als matschig-braun.

    Weiß auch nicht. Wir fanden das damals sehr nervig. Aber vom Plan her mit den Stunden und dem Abitur wäre es halt schwierig gewesen das vor den Prüfungen hinzukriegen. Also hat unsere Schule das gleich ins Jahr davor gelegt. Wird aber schon seit Jahren so gemacht... Auch wenn es sich dann halt nicht wirklich nach Abschlussfahrt anfühlt.

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne Fotos, richtig gut umgesetzt! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Boah, wahnsinns Bilder !!
    Die sind sehr kreativ, gefallen mir wirklich gut :)
    Viele liebe Grüße von deiner neuen Leserin, würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen magst :)
    Juli von Lebenlautundleise

    AntwortenLöschen
  4. Stunning pictures! Love them :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow die Bilder sind echt der Hammer. Finde sie sind klasse geworden. Ich kenne jetzt zwar nicht das Shooting von Meryl Streep, aber sowas ist echt immer ne gute Inspirationsquelle.

    Danke auch für deine liebe Antwort.
    Dankeschön für das liebe Kompliment. Das kenne ich aber auch, da bist du nicht alleine. Aber generell wäre ich im Dezember gerne noch mehr auf Weihnachtsmärkten unterwegs gewesen, aber etwas arbeit für die Uni stand dann leider doch an.

    Aber ich glaube bei der Strecke versteht das auch jeder, wenn es nicht rechtzeitig kommt. Sowas dauert ja generell recht lange und man weiß dann auch nie, ob man es pünktlich losbekommt. Ich bin mir sicher, dass deine Lieben sich dann auch freuen, sobald sie die Geschenke in der Hand haben.

    Dann geht es uns gerade genauso, denn an der Uni ist der Januar auch der typische Prüfungsmonat, sodass ich ebenfalls nur im Stress bin. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück bei all deinen Klausuren.

    Ah das ist aber auch interesant. Jap ich habe meine Seminare ehrlich gesagt auch immer mit ausländischem Schwerpunkt gewählt, im Vorjahr hatte ich zum Beispiel eines das hat sich um die Afrikanische Union und generell Regionalorganisationen in Afrika gedreht und davor hatte ich mal eines über die Außenpolitik nicht europäischer Staaten ,da ging es dann auch um China, Südkorea oder Indien. Halt alles Staaten, wo man sonst nicht ganz so viel mitbekommt bzw auch vieles geschönt wird und man erstmal hinter den Schleier schauen muss. Ist auf jeden Fall sehr interessant. Nur ich habe jetzt leider erfahren, dass ich mir das Seminar nicht anrechnen lassen kann, hatte schon ein Seminar mit der Bezeichnung abgeschlossen. Aber was ich gelernt habe und mitnehme ist eh viel mehr wert.

    Das hört sich aber echt gut an, freut mich, dass dir die Serie so gut gefällt. Ich mag aber solche Drama Serien auch total gerne. In Deutschland geht ja der Lehrer in so eine Richtung, da werden ernste Thema halt mit Humor gepaart, aber die machen das auch richtig gut, das auf die Art und Weise rüberzubringen. Ansonsten liebe ich im Dramabereich One Tree Hill, Switched at Birth oder The Fosters, die sprechen auch alle ziemlich gut wichtige Themen an.

    Leider ist jetzt bis Anfang März Pause, was echt lange ist, aber gerade habe ich eh kaum Zeit für Serien. Freue mich dann darauf in den Semesterferien in Ruhe weiterschauen zu können.

    AntwortenLöschen
  6. deine fotos sind wirklich unbeschreiblich! Total interessant - vor allem das vorletzte! Wirklich erstaunlich, was man mit Kunst und Fotografie zaubern kann.

    Viele Grüße von Lisa
    https://nordlicht-fotographie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Ein schöner Post, vor allem die Bilder sind richtig toll!
    Ich habe dich für den Liebster-Award getagged, falls du Lust hast schau doch mal vorbei :)

    Liebe Grüße,
    Lisanne von http://xxthesweetsideoflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar, aber von gegenseitigem Folgen halte ich nichts. ;)