to look forward to something

Sonntag, 24. Juli 2016 | |
Today, I'm going to write about why it is so important to look forward to something. To have this in my mind helped me a lot when going through hard times or times, when everything just seems meaningless and simply not worthy. Well, I believe that looking forward to someday in your life just gives you the right motivation until then. And this doesn't have to be a big goal in the future or some career visions you wanna fulfill. It's more about the small things in life, like the dinner next weekend, the birthday party the weekend after, the trip to a beautiful place some weeks later. Or maybe you can just look forward to your favorite movie being on TV on Saturday. Or looking forward to a letter from a friend which you're expecting the next day. The point is that having small things which makes us glad doesn't have to happen the very same day we want them to. Often, it's the days, or weeks, or months before which makes us happy, because we get reminded of how badly we want it to be right now. To look forward doesn't always mean life is boring. It is just a way of getting hope and power for tough times. I'm often lying in bed, thinking about the following days. And yes, of course I'm also thinking about annoying stuff that has to be done these days. But then I remind myself of the adventure that is waiting for me. And I couldn't look forward to it more than I do right in the moment.
To look forward to something keeps us alive.


Kommentare:

  1. Es ist so wahr, was du schreibst!! Ein toller Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kathleen von www.kathleensdream.de

    AntwortenLöschen
  2. Toller Text und ein wirklich schönes Bild. Ich finde es wichtig sich mal kleine und mal große Ziele zu stecken, auf die man sich freuen kann, denn Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.
    Vielleicht schaust du ja auch mal bei mir vorbei. ☺
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  3. Sehr wahr! Ich war in den letzten Monaten für einige Zeit wirklich sehr krank und da haben mir dann auch die kleinen Sachen geholfen. Und wenn es nur ein Film war, den ich mir abends anschauen wollte. Man muss halt schauen, dass man irgendwie seinen Humor und das positive Denken nicht verliert. Und irgendwann kann man sich dann auch wieder auf die größeren, tollen Dinge freuen. ;)

    Oha! Das hört sich nach ein paar wirklich teueren Monaten für dich an. Ich würde mir ja in den Hintern beißen... ich bin froh, dass mich dahingehend meine Tollpatschigkeit wirklich im Stich lässt.

    Dankeschön für dein liebes Lob zu den Fotos!
    Ich musste auch ein bisschen schlucken, als die Leute echt ihre Handys hervorgeholt haben! Manchmal muss man sich schon fragen, was in vielen Köpfen so abgeht?

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Text!
    Ich sag' auch immer, dass man sich jeden Tag eine
    Kleinigkeit suchen sollte, die einem Freude macht!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Text den ich so unterschreiben kann.
    Mein nächstes Ziel: Die Ausbildung abschließen und danach nach Südostasien verschwinden!
    Davor mein Ziel: mehr Muskelmasse aufbauen, körperlich noch besser werden - um irgendwann an einem Wettbewerb teilzunehmen... Diese Ziele bringen uns alle ein Stückchen weiter.
    Liebe Grüße,
    Mai von Monpipit.de

    xox

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe deinen Blog erst jetzt entdeckt und finde deine Texte total gut geschrieben! Werde wohl mal öfter vorbeischauen :)

    x
    Fabienne Sophie

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr toller Beitrag.
    Hab einen schönen Tag,
    Dani von www.daninanaa.com

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein toller Text. Du hast so recht. oft vergisst man dass so viele kleine Dinge im Leben gut laufen und man verliert die Motivation. Dabei muss man nur auf das ganze Positive um sich herumschauen und sehen in welchem Verhältnis es zu dem Negativen steht!

    xx

    Marietta

    www.theurbanslang.com

    AntwortenLöschen
  9. So ein wahrer Text! Ich glaube insbesondere in stressigen Zeiten ist es so wichtig, sich auf etwas schönes zu freuen und zu verstehen, dass es vielleicht gerade kompliziert sein mag, aber auch bessere Zeiten kommen werden! Und dass es eben diese kleinen, besonderen Momente gibt, die das Leben eigentlich so lebenswert machen :)

    Alles Liebe,
    Linn

    www.linnmaira.com

    AntwortenLöschen
  10. Wieder ein toller Post !
    Das Bild ist auch sehr schön :))

    http://maikie-makakie.com/bh-los-gluecklich-freethenipple/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar, aber von gegenseitigem Folgen halte ich nichts. ;)