Die Sache mit dem sportlichen Outfit

Donnerstag, 12. September 2013 |

Ich trage: Laufschuhe von Reebok, Hose in Lederoptik & Longshirt von Mango, Ohrringe aus der Slowakei

Hallöchen meine Lieben!
Dankesehr vorweg für die unglaublich lieben Glückwünsche für die neue Schule! Mittlerweile habe ich schon 4 Tage hinter mir - und ich muss sagen, dass die ersten Tage an einer neuen Schule immer ziemlich anstrengend sind. Zuerst einmal kenne ich niemanden, muss erst Kontakte knüpfen und langsam Freundschaften schließen. Zudem ein neues Schulgebäude und der Weg dorthin, der in der Nacht vor Schulbeginn ziemlich Kopfzerbrechen bereitet, weil man sich ja nicht verlaufen will. Dann der 'neue' Rythmus, wieder früher schlafen gehen, morgens um 5:40 Uhr aus dem Bett hüpfen, obwohl es draußen um diese Uhrzeit bitterbitterkalt ist, wenn man am Bahnsteig steht und auf den Zug wartet. Und nicht zuletzt auch neue Lehrer, die alle ein ziemlich unterschiedliches Verständnis von Pädagogik haben (oder gar keines). Und die ganze Woche Stammgast sein beim Pagro bzw. Libro um Massen an Heften, Mappen und diversen anderen Dingen nach Hause zu schleppen. Irgendwie so anstrengend, dass ich jetzt auch noch krank geworden bin, und die ersten Tage - statt Hefte beschriften - jegliches Antibiotika-Zeugs schlucke, um wenigstens diese Woche halbwegs gut die Stunden zu überstehen. Deswegen verzeiht mir die Verspätung dieses Posts und die Antworten auf die lieben Kommentare, ich bin erst gar nicht am Laptop gewesen, weil ich so übermüdet von den ersten Tagen war.^^

Nun aber zu dem Outfit! Geht es euch auch manchmal so, dass ihr ein sportliches Outfit kreieren wollt, auch wenn euer Schrank nicht wirklich was dafür hergibt? Momentan bin ich ja total auf der Schiene, unbedingt Sport machen zu müssen und mich gesund zu ernähren. Ich bin aber eigentlich auch eine, die nicht so wirklich Gefallen an einem sportlichen Look findet und daher habe ich auch kaum Dinge, die nach Sport aussehen. Aufgrund meines (kurzen) Vorsatzes, regelmäßig joggen zu gehen, habe ich mir im Outlet bei uns diese Laufschuhe von Reebok gekauft, die von 110 € auf 53 € heruntergesetzt waren. Und sie sind sosososo bequem! Die Hose in Lederoptik/Lederimitat von Mango habe ich normalerweise immer zu etwas 'Edleren' Looks kombiniert, ich finde aber, dass diese Hose durch die Schuhe auch einen sportlichen Touch bekommt, oder? (: Dazu noch das Vokuhila-Longshirt, welches ebenfalls von Mango ist. Auf Schmuck & Make-Up habe ich fast komplett verzichtet. Nur mein neuer pinker Lieblingslippenstift, den ich vor kurzem bei DM in der Sale-Ecke entdeckt hatte, musste fürs Foto noch mit drauf, gleich wie meine neuen Lieblingsohrringe aus der Slowakei, die mir Mama mitgebracht hat und die ich bereits im vorigen Post erwähnt habe. (:
Ganz sicher ist mein Outfit kein perfekter, sportlicher Look, dennoch: Für das was mein Kleiderschrank in Sachen Sport so hergibt, bin ich eigentlich recht zufrieden damit. Ohne die Schuhe wäre es natürlich nur halb so sportlich, deswegen sind sie auch mein Basic-Teil für den Look gewesen.

Was ist für euch das Ausschlaggebende um ein Outfit sportlich wirken zu lassen?

Alles Liebe,
Liz.<3

Kommentare:

  1. Hey. Cooles Outfit.
    Danke für deinen lieben Kommentar.
    Ich fotografier die Leute auch so,
    dass sie das mögligst nicht merken
    und so dass man sie nicht erkennt.:)
    Alles Liebe,
    Susan

    wwww.knallzart.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa Venedig ist auf JEDEN FALL einen Abstecher wert! :)

    Haha, ja als ich vor einigen Jahren in meine neue Schule gekommen bin, ist es mir ganz gleich gegangen - ich hab gar niemanden gekannt, hab mich langsam einleben müssen und obwohl das Gebäude nicht groß war, ich bin mich zehnmal verlaufen ;D
    Und ab 30. September geht es für mich mit dem Studium los und da wird es sicher wieder gleich sein ;)

    Dein Shirt ist übrigens sehr schön!

    AntwortenLöschen
  3. ui sehr sportlich, sehr schön! Du hast wirklich tolle Bilder:)

    Alles liebe für dich liebe Liz!

    www.throughalltimes.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir ganz gut. :)

    Liebe Grüße jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Gerne gerne :)
    echt? Cool, woher denn genau? :D

    Liebste Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Cute tee, and I like how you styled it!

    AntwortenLöschen
  7. In Weiz, wohn ca. eine halbe Stunde von Graz weg, bin aber meistens in Graz wegen meinem Studium.

    Liebste Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schönes Outfit! Manchmal braucht man einfach was bequems :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar, aber von gegenseitigem Folgen halte ich nichts. ;)