Von Kondition und Motivation

Montag, 3. Juni 2013 | / |



Heute ist wieder so ein Tag, wo ich (leider!) erneut feststellen musste, das meine Kondition wirklich das Letzte ist. Auf meiner To-Do Liste steht ja auch der Punkt "50 mal joggen gehen" - aber ob das, was ich heute betrieben habe, schon unter den Begriff joggen fällt? Vielleicht gebe ich mir trotzdem einen Punkt, als Motivation sozusagen.
Abgesehen davon, das die Erkenntnis zu meiner Kondition nicht wirklich positiv ausfiel, war der Tag sehr schön und angenehm. Kein großer Schulstress mehr, alles recht relaxt. :)
Wie findet ihr mein Mittagessen? Ich liebe Obst ja einfach und ganz besonders die Früchte, die ihr auch oben erkennen könnt. Banane esse ich zwar nicht so häufig, aber ich dafür liebe ich umso mehr Kiwis und Erdbeeren. :) Passend dazu die Tischsets. Also am Tisch ist es bei mir schon recht sommerlich, aber das Wetter draußen lässt wirklich zu wünschen übrig - brrrbrrr ;)
Das Bild ganz oben war eine sponatane Grafik zu einem ebenso spontanen Bild, dass vor ein paar Wochen entstanden ist. :) Das Zitat passt zwar nicht ganz zum Bild, aber ich mags einfach unglaublich gern. :) Weiß zufällig jemand, wer der Verfasser dieses Zitats ist? Ich habe leider keine Angabe gefunden. :(
Und ich baue ein wenig am Design herum. Vielleicht sollte ich mir bald auch einen Testblog zulegen, denn ich will euch nicht mit meinen halbfertigen Arbeiten hier nerven. ;)

Ich hoffe, ihr habt dieses Woche auch nicht allzu viel Stress und ich hoffe wirklich sehr, dass das Wetter endlich besser wird. Demnächst möchte ich dann über ein Thema bloggen, das mich schon seit Ewigkeiten beschäftigt und mir persönlich ziemlich wichtig ist.

Bis dann!
Liz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar, aber von gegenseitigem Folgen halte ich nichts. ;)